Skip to content

Lieferheld.de–Betrugsversuch incoming

Juli 2, 2011

Vor einiger Zeit habe ich die Werbung der neuen Lieferdienst-Webseite “Lieferheld.de” gesehen. Vor allem fasziniert hat mich die Möglichkeit des Online-Payments. Man muss sich also noch nichtmal mehr aus dem Haus bewegen, um Bargeld zu besorgen! Also habe ich mich entschieden, die Seite, die ich sonst benutze, (>‘-‚)>Bringbutler.de<(‚-‚<), einmal links liegen zu lassen (vielleicht für immer?), und dem neuen Helden am Himmel der Lieferdienst-Suchseiten eine Chance zu geben.

Gesagt getan. Auf den ersten Blick fiel auf, dass nicht wirklich viele Lieferdienste im Angebot von Lieferheld vertreten sind und großteils auch den einzigen Vorteil von Lieferheld.de, die Online-Bezahlung nicht anbieten. Mein Stammlieferdienst tat zum Glück beides. Auf der Menüseite fiel mir auf, dass die Seite wesentlich unpraktischer gestaltet ist, als die von Bringbutler.de, die zwar vom Design her nicht mehr ganz up to date ist, dafür aber schön einfach zu bedienen. Auch fehlten Teile des Angebotes in den Listen von Lieferheld (was man ja nicht unbedingt Lieferheld zurechnen kann, vielleicht sind die Menükarten einfach noch nicht eingepflegt). Ich habe also bestellt und mein Essen auch nach der üblichen Lieferzeit erhalten. Zunächst war ich also einigermaßen zufrieden, bis der Tag kam, an dem ich wieder einmal weder was zum kochen, noch Bargeld im Haus hatte und mir wieder etwas bei Lieferheld.de holen wollte.

Ich bestellte bei dem einzigen Pizza-Lieferanten, der bei Lieferheld gelistet war und Online-Zahlungen zu akzeptieren schien und bezahlte bei Paypal. Nach ca. 10 Minuten rief mich ein ratloser Pizza-Lieferant an, der wissen wollte, was für “Gutscheine” mit Wert 0 Euro ich ihm denn da geschickt habe. Ratlos, was der gute Mann von mir wollte, gab ich an, bei Lieferheld.de bestellt zu haben. Der Lieferant entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten, aber er könne weder für den angegebenen Bestellwert zu mir nach Hause liefern (Laut Lieferheld.de war der Mindestbestellwert bei 7,50€, aber das Restaurant liefert zu meiner Adresse erst ab 25…), noch diese seltsamen Gutscheine, die Lieferheld ausgestellt zu haben scheint akzeptieren. Kurzum: Pizza is nich
Ein wenig verärgert rief ich bei der (kostenpflichtigen) Hotline von Lieferheld an, wo ich dann 10 (!) Minuten in der Warteschleife hing, bis ich es aufgab (Ich habe schließlich keine Lust, den Betrag, den ich eigentlich für Essen ausgeben wollte, an Telefonkosten zu zahlen…).

Ich habe nun ein Konfliktlösungsticket bei Paypal aufgemacht. Hier hat sich seitens Lieferheld noch keiner gemeldet, aber wenn sie das nicht bald tun, werde ich einen Antrag auf Käuferschutz bei Paypal stellen. Damit bekomme ich dann immerhin mein Geld wieder (hoffentlich).

Achja, meine Pizza habe ich dann via Bringbutler.de bestellt. Ich musste zwar zur Bank laufen, dafür hat alles reibungslos geklappt!

From → Uncategorized

4 Kommentare
  1. Easy permalink

    Du Arschgeige, mach ma was neues!

  2. Den Mist mit Lieferheld kenne ich auch:

    Bei einem Pizza-Lieferdienst haben wir zwei Mal schlechte Erfahrungen gemacht, obwohl die Userbewertungen allesamt sehr gut waren. Nach der zweiten schlechten Erfahrung mit dem Lieferdienst habe ich dann eine entsprechende Bewertung abgegeben, und … genau, die wurde nie veröffentlicht.🙂

    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt? Sicher nicht! Ich habe meine Bewertung via Mail bestätigt und auch wirklich ausgewogen bewertet – also keine Hasspredigt oder ähnliches.

    Für mich ist Lieferheld eine Plattform auf der sich nicht nur seriöse Anbieter tummeln. Daher lasse ich davon künftig die Finger wech!

    Gruß
    DJ

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: